Zurueck
Unsere Designer
dreieckrot

Unsere Designer

 

Martina Lehr

Seit 1995 entwirft Martina Lehr Bären unter dem Motto „wie für Dich gemacht“, Bären der etwas anderen Art, ziemlich vermenschlicht, oft zerzaust und immer mit viel Liebe zum Detail. Sie arbeitet nun schon seit 1997 für die Firma Clemens.

 

Natalie Lachnitt_1

Ich bin Natalie Lachnitt.

 2013 mit dem Teddyvirus infiziert, liegt derFokus meiner Leidenschaft mittlerweile auf den "Teddyfreunden".

Besonders "Exoten", die sonst kaum Beachtung finden und Katzen mit ihrem besonderen Charme, haben es mir angetan.

 

Anna Dazumal

Schon 1992 entstand ihr erster Teddybär. Seit 2001 finden die Bären und Sammlertiere im Stil der „guten alten Zeit“ unter dem Namen Anna Dazumal, ihre Liebhaber in aller Welt. Ob verspielt oder abgeliebt – jedem Geschöpf wird viel Liebe in das neue Zuhause mitgegeben.
Zahlreiche Auszeichnungen sprechen für die Qualität ihrer Arbeit.
 

Geli Schwind

Angelika Schwind kreiert seit 1995 Gelibären. Was einmal als einmaliges Geschenk anfing, hat sich zu einer großen Leidenschaft entwickelt.
„Ich habe keine bestimmte Tendenz,  meine bärigen Gesellen gehen in alle Richtungen. Da gibt es den abgeliebten Antikbären und auch den lässigen Biker und fröhlichen Gärtner.“
 

Katya Bespalova1

Mein Name ist Katya Bespalova. Ich kreiere Teddybären. Ich arbeitete mit Kindern zusammen und was mich an den Kindern am meisten faszinierte, war die Offenheit, Aufrichtigkeit und Natürlichkeit. Als ich begann Bären zu machen, sollten diese dieselben Qualitäten haben. Irgendwo sind all meine Kreationen Spielzeuge. Es ist für mich sehr wichtig, dass meine Bären aussehen, als wären sie lebendig, auch wenn sie nicht wie echte Bären aussehen. Mein Wahlspruch ist: „Fühle mit Deiner Seele.“ Wenn ich einen Teddy kreiere dann gebe ich ihm einen Teil meiner Seele, ich möchte, dass die Menschen fühlen.

 

Home | Deutsch | Über uns | Produkte | Kontakt | Termine | Links | Impressum | Datenschutz | English |